Gefahrstoffaustritt in Werne

Datum: 15. Mai 2018 
Alarmzeit: 9:11 Uhr 
Alarmierungsart: DME 
Dauer: 2 Stunden 49 Minuten 
Art: TH_ABC_2 
Einsatzort: Werne 
Fahrzeuge: ELW 1, ELW 2 
Weitere Kräfte: Feuerwehr Lünen, Feuerwehr Werne 


Einsatzbericht:

Am Dienstag, 15 Mai 2018, wurde der Fernmeldedienst Kreis Unna um 09.11 Uhr mit dem Einsatzstichwort „TH_ABC_2“ nach Werne zur Stockumer Straße alarmiert. Dort sollte aus einem LKW ein Gefahrstoff austreten. Vor Ort bestätigte sich die Lage und es wurden umfangreiche Messmaßnahmen durchgeführt. Nach ca. 1,5 Std. konnte der LKW komplett entladen werden und das Gefahrgut stellte sich als ungefährliches „Korossionsschutzmittel“ heraus. Die Einsatzstelle wurde an einen ortsansässigen Marktleiter übergeben. Der Fernmeldedienst Kreis Unna übernahm während der Einsatzmaßnahmen die Kommunikation zur Leitstelle und den Behörden und führte ebenfalls eine Lagekarte. Der Einsatz konnte um 12 Uhr beendet werden. (MH)